Kleine Wölfe, große Wölfe

In ihren nigelnagelneuen Trikots (gesponsert von www.hardys24.de) warteten die U9 Nachwuchswölfe pünktlich um 16 Uhr auf ihren Überraschungsgegner und staunten nicht schlecht, als plötzlich eine Delegation der Bundesliga-Wölfe die Halle betrat.

In einem tollen Spiel, 2 x 10 min / Kleinfeld / kleine Tore / ohne Golie, zeigte der Nachwuchs sein Können, wurde von Minute zu Minute mutiger und erkämpfte sich einen phänomenalen Sieg. Für das letzte Drittel mischten sich die Teams in “Team Orange” und “Team Schwarz” und errangen in den Schlusssekunden ein für jeden erfreuliches 2:2. Besser kann eine gelungene Samstagsüberraschung wohl nicht enden, oder?

Team Orange:
Erik Ebbinghaus, Fabian Diaz, Felix Stierle mit Julian, Luis, Ruben, Lasse und Tyro

Team Schwarz:
Jan Hoffmann, Marvin Richrath, Jonas Schneider, Malte Wedde mit Ella, Tamme, Aaron, Hanna und Keno