Von der Schule in die Bundesliga

    Wir, die Floorball-Abteilung des TV Lilienthal von 1862 e.V., möchten in den  kommenden Jahren  unsere Jugendarbeit neu strukturieren. Dabei möchten wir bereits in der Grundschule die Begeisterung für Floorball bei den Kindern wecken. Wir holen die sportbegeisterten Mädchen und Jungen in der Grundschule ab und ermöglichen ihnen eine kontinuierliche Laufbahn bis in die Floorball Bundesliga. Die Aus- und Weiterbildung der Spielerinnen und Spieler und Trainer steht im Vordergrund.

    "Little family team spirit"

    Unsere Stärke ist sicherlich die familiäre Umgebung, die wir in der Abteilung leben. In unserer Abteilung kennen sich die Mitglieder untereinander und unterstützen sich gegenseitig, wo sie nur können – sei es beim Kuchenbacken für Jugendspieltage oder bei der Durchführung eines Bundesligaspieltages. Die funktionierende, interne Kommunikation ermöglicht neben einem großen Werbeumfeld auch das Potenzial, das Projekt erfolgreich zu gestalten.

    Erfolge durch Ehrenamt

    Bereits in den vergangenen Jahren konnten wir durch die tatkräftige Unterstützung vieler Ehrenamtler grandiose Erfolge von regionalen bis Deutschen Meisterschaften feiern, doch der Aufwand ist vor allem mit dem Aufstieg in die 1. Herren Bundesliga im Jahr 2011 deutlich gestiegen. Dennoch hat sich Lilienthal zu einem Floorball-Leistungsstandort in der Region Niedersachsen entwickelt.

    Aus- und Weiterbildungen für Trainer und Spielerinnen und Spieler

    „Von der Schule in die Bundesliga“ – diesen Weg möchten wir in der Zukunft gehen.
    Voraussetzung dafür sind professionell ausgebildete Trainer und Spieler. Bereits im Grundschulalter können wichtige Fähigkeiten für die weitere Laufbahn erlernt werden. Spätestens im Jugendalter spielt dann neben der pädagogischen auch die physiotherapeutische und mentale Ausbildung der Spieler eine enorme Rolle.

    Eine Begleitung ins Leben

    Durch Seminare und Trainingsbetreuung werden die mentalen Fähigkeiten nicht nur für das schnelle Spiel beim Floorballsport ausgeprägt. Den richtigen Umgang in und mit Drucksituationen, die richtige Körpersprache erlernen oder das Gegenansteuern bei Versagensängsten – alle Aspekte finden bei den jungen Sportlerinnen und Sportlern auch einen Platz im Schullaltag oder im Berufsleben
    und tragen zur Persönlichkeitsentwicklung bei.

    Privacy Policy Settings